Logo Schulname Logo
Startseite
Unsere Schule
Förderverein
Aktuelles
Termine
Schulleben
Impressum
Kontakt
Links





Weihnachtsfeier 2017

Am 14.12.2017 waren alle Kinder der Benedikt-Grundschule im weihnachtlichen Einsatz, denn an diesem Tag fand die große Weihnachtsfeier statt. Hierfür hatten die Schülerinnen und Schüler wochenlang geübt, gebastelt, auswendig gelernt und gesungen.
Die Erstklässler eröffneten das Programm, welches von den Schülersprechern Thore und Finja moderiert wurde, mit der Flötengruppe. Danach trugen sie ein Gedicht vor, in dem es um die Wohnort des Weihnachtsmannes ging. Mit dem Thema "Weihnachtsmann" hatten sich auch die Zweitklässler beschäftigt, die als Sternchen verkleidet auf der Bühne deutlich machten, dass sie durch ihre Helligkeit den Weihnachtsmann bei der Verteilung der Geschenke in der Dunkelheit unterstützen. Anschließend trugen Kinder aus der Klasse 2 auch noch die Geschichte vom Baumwollfaden vor. Ein kleiner Wachsklumpen und ein Baumwollfaden, die alleine für nichts nützlich schienen, taten sich zusammen, um eine Kerze zu bilden, die Licht in die Dunkelheit bringt.
Die Schüler der Klasse 3b führten eine Tanzgeschichte zu Musikstücken auf und die Kinder der Klasse 3a beschenkten das Christkind in der Krippe.
Ein englisches Weihnachststück über "Rudolph the rednosed reindeer" führten die Kinder der Klasse 4 auf.
Nach einer Pause ging es mit Weihnachtsliedern weiter, die Kinder auf dem Keyboard spielten. Mit der Geschichte von den Weihnachtsgeschenken, gespielt von der Musical AG, endete die gelungene Weihnachtsfeier.

Flötengruppe1
Flötengruppe 2
Thore und Finja als Moderatoren
Klasse 1 Weihnachtsgedicht
Weihnachtssternchen Klasse 2
Die Geschichte vom Baumwollfaden
Tüchertanz 3b
Tüchertanz
Klasse 3b
The christmas play
the reindeer
Krippenspiel Klasse 3a
Klasse 3a
Weihnachtsstück 3a
Julian
Janne
Justus
Geschichte der Weihnachtsgeschenke
Julia
zurück